Espelkamp – Doppelteller

Was ist Aktion Doppelteller?

 

Die Aktion Doppelteller wurde Weihnachten 1980 von Pfarrer Schoder gestartet der Gemeinde St. Marien Espelkamp. Das Ziel ist die Förderung von benachteiligten Kindern in der Welt. Es wurden bereits verschieden Projekte gefördert. Ab 2016 wird die Arbeit der Salesianer Don Boscos für Straßenkinder in Rumänien unterstützt.

11b_2
Pastor Wolfgang Brinkmann damaliger Pfarrer in Esplkamp,
Pfarrer Herbert Schoder ehemaliger Pfarrer in Espelkamp,
Karl Oerder damalieger Missionsprokurator der Salesianer Don Boscos in Bonn.
Anlass 50 jähriges Pristerjubiläum von Pfarrer Schoder 1989.

mit dem Gedicht
„Wir essen hier vom Doppelteller und du hast nichts in hohler Hand! Wir haben viel in Schrank und Keller, du lebst indes an Hungers Rand. Komm, fremdes Kind, sei unser Gast, weil du im Herrn den Bruder hast!“
Pfarrer Herbert Schoder

Wer mithelfen möchte kann Spenden auf das Konto:
Sparkasse Minden-Lübbecke
IBAN : DE87 4905 0101 0031 0050 28
BIC: WELADED1MIN

Spende „Aktion Doppelteller“
Weiterlesen: www.donboscomission.de und Don Bosco Straßenkinder