Rahden – Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand ist ein Instrument der Mitbestimmung und Selbstverwaltung durch die Gemeindeglieder und für die Vermögensverwaltung der Gemeinde zuständig. In der Regel besteht das Gremium aus dem Pfarrer oder dem leitenden Geistlichen der Kirchengemeinde und den von den wahlberechtigten Gemeindemitgliedern gewählten Frauen und Männern. Im Rahmen des gesetzlichen Auftrages zur Vermögensverwaltung besteht seine Aufgabe – neben der Aufstellung des Haushaltsplans und der Verabschiedung der Jahresrechnung – insbesondere in der aktiven Mitsorge und Mitarbeit für die Einrichtungen der Gemeinde. Die Mitglieder des Kirchenvorstands werden für sechs Jahre gewählt. Unser Kirchenvorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen.

Nach den Kirchenvorstandswahlen im November 2018 haben sich die einzelnen Kirchenvorstände in unserem Pastoralverbund in den konstituierenden Sitzungen neu formiert und die Mitglieder haben mit und neben der Kirchenvorstandsarbeit wie folgt verschiedene Aufgabengebiete übernommen.

Name  Funktion / Ausschuss

  • Bernhard Nolte / Geschäftsführer / 1. stellvert. Vertreter / Mitglied im Finanzausschuss PV / Verbandsvertretung im Gemeindeverband und Vertreter im Pfarrgemeinderat – Kontakt: kv-rahden@pv-luebbecker.de

 

  • Florian Laugwitz / Verbandsvertretung im Gemeindeverband.

 

  • Torsten Fischer / Mitglied im Finanzausschuss PV.

 

  • Gisela Bednar / Mitglied im KV

 

  • Karin Garbrecht / Mitglied im KV

 

  • Steffen Nolte / Mitglied im KV

 

  • Paul Prause / Mitglied im KV